Kinomagie & abgesetzte Serien|Media Monday #427

Mit dem Anbruch meiner Lieblingsjahreszeit, dem Herbst, ist mein Umzug nun endlich vollendet. Nachdem ich die letzten Monate bei meinen Eltern verbracht habe, heißt es jetzt wieder WG Leben, Nachhilfe geben und Bachelorarbeit. Ich freue mich darauf, wieder Routine zu haben und meine Sommer Depression hinter mich zu lassen. Hinter mich lassen wollte ich auch meine Vorurteile zu einem Film, der beim Anschauen meine negative Meinung verstärkt hat. Um welchen es sich dabei handelt und warum Kino auch abseits von Sci-Fi und Action Filmen ein Besuch wert ist, darum geht es Weiterlesen

Werbeanzeigen

Buchverfilmungen & weniger Originelles?|Media Monday #426

Das Eisenmangel so auf die Stimmung drücken kann, hätte ich nicht gedacht. Doch nachdem sich meine Werte wieder normalisiert haben, fühle ich mich wie ausgewechselt. Plötzlich bin ich wieder voller Energie und Tatendrang, etwas, dass ich in den vergangenen Monaten vergeblich gesucht habe. Meine Stimmung hat sich mit dem Anstieg meiner roten Blutkörperchen gehoben und ich dachte, meine neu erworbene Energie nutze ich, um nach einer kleinen Ewigkeit, mich wieder beim Media Monday, einer Aktion vom Medienjournal Blog, zu beteiligen.

1. Der alljährliche Trubel um die gamescom geht komplett an mir vorbei, weil ich mit Videospielen einfach nichts am Hut habe. Weiterlesen

Media Monday #416 mit den Filmen Rocketman und Pride

Nach langem bin ich heute wieder beim Media Monday dabei, für den sich Wolf wieder kreative Lücken eingefallen lassen hat. In den letzten Wochen passte es bei mir oft zeitlich nicht, da ich oft Sonntags entweder unterwegs war oder arbeiten musste. Vielleicht werde ich es ab sofort wieder regelmäßiger schaffen, ich werde einfach schauen, wie viel Zeit und Lust ich habe.

1. Das erfreulichste, was mein Blog mir bisher beschert hat, ist der Austausch mit euch lieben Menschen, ohne der ein Blog nicht funktionieren würde. Weiterlesen

#Media Monday 403 mit The Expanse, After Passion und Theaterbesuche

Nachdem ich letzte Woche ausgesetzt habe, bin ich heute beim Media Monday wieder mit dabei. Die Zeit in London ging viel zu schnell vorbei, dafür, dass ich mich ein Jahr lang auf den Urlaub gefreut habe und es seit drei Jahren mein großer Traum war, mir das Theaterstück „The Cursed Child“ anzuschauen. Der Besuch des Stücks hat zusammen mit der Studio-Tour definitiv das Highlight des Aufenthalts dargestellt. Doch auch abgesehen von meinem Harry Potter Hype hatte ich eine schöne Zeit in London, ich liebe diese Stadt einfach. Ich freue mich schon darauf, nächste Woche mit euch in den Weiterlesen